Bienen Pate werden

Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung mehr, keine Pflanzen mehr, keine Tiere mehr, kein Mensch mehr.“ (Zitat, Albert Einstein)

Bienen gelten als die wichtigsten bestäubenden Insekten und ihr Fortbestand wird durchzunehmende Wetterkapriolen, abnehmende Lebensräume (Monokulturen) und Befall durch Parasiten (Varroa Milbe) drastisch bedroht. Mit Ihrer Hilfe wollen wir dem Bienensterben entgegenwirken! Gemeinsam wollen wir den fleißigen Helfern ein artengerechtes Umfeld bieten. Falls Sie weder Zeit noch Platz für ein eigenes Bienenvolk haben, können wir Ihnen die perfekte Lösung anbieten.

Mit einer Bienenpatenschaft unterstützen Sie nicht nur die Bienen selbst, sondern leisten einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung unseres Ökosystems.
Ein Teil des Erlöses, wird an die St. Anna Kinderkrebshilfe gespendet. Jeder Pate wird bei der Spendenübergabe namentlich erwähnt!

Setzten auch Sie ein Zeichen das Ihnen die Zukunft unserer Kinder wichtig ist:
• 50x50g personalisierte Gläschen voll mit-Honig für Sie.
• Etiketten für Honig mit Ihrem Logo (Firmenlogo).

• erhalten Sie eine Urkunde über Ihre Bienenpatenschaft.
• Werbung in Soziale Netzwerke (Facebook, Twitter usw)
• Werbeschild am Bienestock.

Unsere Bienenpaten:

Dienstleister mit Handschlagqualität Gemeinde Sankt Andrä am Zicksee Stadtgemeinde
Frauenkirchen
Gemeinde Edelstal Gemeinde Andau Gemeinde Tadten Stadtgemeinde Fischamend
Marktgemeinde Wallern Marktgemeinde Podersdorf am See Großgemeinde Bruckneudorf Gemeinde Potzneusiedl
Gemeinde Halbturn Gemeinde Winden am See Gemeinde Neudorf
12 weitere Bienenpaten die nicht öffentlich genannt werden wollen.

Möchten auch Sie gerne Bienen Pate werden?
Kontaktieren Sie uns und wir melden uns am selben Tag bei Ihnen.

 

Diese Seite teilen: